Notfalltrainings | Sedierungskurse
AHA-Kurskonzepte | CRM-Seminare

Eintägiger Refresher Kurs inkl. Teamtraining

Startseite Sedierungskurse der Degea Eintägiger Refresher Kurs inkl. Teamtraining

Sedierung und Notfallmanagement aus der Praxis für die Praxis

Eintägiger Refresher-Kurs: Sedierung, Notfallmanagement und Teamtraining in der Endoskopie (S3-Leitlinie)

Zertifiziert und anerkannt entsprechend den Curricula von DEGEA und DGVS

Die S3-Leitlinie Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie fordert die Qualifikation des ärztlichen und pflegerischen Personals durch die periodische Teilnahme an strukturierten Fortbildungscurricula sicher zu stellen. Dabei sollen die theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten, insbesondere im Komplikationsmanagement, regelmäßig aktualisiert werden.

Teilnahmenvoraussetzungen

Erfolgreiche Absolvierung des Grundkurses auf der Grundlage der S3-Leitlinie. Die Vorlage des Zertifikates ist notwendig.

Zeitlicher Umfang

8 UE à 45 Minuten

Zielgruppe

Praxisteams (Teamtraining) aus den Fachbereichen Gastroenterologie , Pulmologie, Kardiologie und Urologie. Ärzte mit Ihren Teams, die bspw. in den Bereichen Endoskopie, Bronchoskopie, TEE oder dem Herzkatheterlabor ihren Schwerpunkt haben und täglich mit der Sedierung von Patienten in Kontakt stehen.

Themenschwerpunkte

Die erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten aus dem Grundkurs sollen aufgefrischt und vertieft werden. Die bisherigen Erfahrungen werden ausgetauscht, Ressourcen und Limitationen der eigenen Abteilung werden identifiziert. Lösungsstrategien und kollegiale Beratung werden im Rahmen der Umsetzung erarbeitet. Fallbeispiele am realistischen Patientensimulator werden unter verschiedenen Gesichtspunkten, wie z.B. Kommunikation, Teamdynamik und Fachlichkeit, evaluiert.
Ein wichtiger Teilbereich des CRM ist die Aufteilung von Aufgaben und die Absprache darüber, wer welche Aufgaben übernimmt. Die dadurch entstehende Entscheidungsfindung und Team-Führungsstrategie wird durch Beobachter und wenn gewünscht durch eine Videoanalyse besprochen und individuell an das Team angepasst.

Inhalt

  • Verfahren und Möglichkeiten der Analgosedierung
  • Notfallmanagement
  • Atemwegsmanagement
  • Zwischenfallmanagement wie z.B. Herzrhytmusstörungen und Anaphylaxie
  • Update der Strukturqualität und periendoskopischen Pflege
  • Strukturierte Teamarbeit
  • Praktische Fallbeispiele durch realistische Simulation
  • Effektives Debriefing
  • Kommunikation in Notfallsituationen
  • Faktor Mensch und Teamtraining (CRM)

Zertifikat

Bei erfolgreichem Abschluss der Lernzielkontrolle erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, welches durch die Degea zertifiziert und anerkannt ist.

Preise

Auf Anfrage! Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot für Ihre Einrichtung.

Dieses Seminar eignet sich am besten als Inhouse-Seminar mit dem gesamten Team!

Testimonials

I appreciate all of your kindness and world class care you provided.
Susan Jones — Heuston, Texas

Kategorien